Gästebuch

G. Martinez schrieb am 24.03.2020:

Ich war anfangs misstrauisch, wurde aber sehr schnell vom Gegenteil überzeugt. Jochen hat sich von Anfang an allen Fragen gestellt und sich hervorragend um alles gekümmert. Abschließend kann ich die Abwicklung mit Jochen sehr empfehlen, man merkt, dass er das gerne macht und die gewisse Begeisterung an seiner Tätigkeit mitbringt. Bis zur Anlieferung des Fahrzeugs wurde ich stets unaufgefordert über den jeweiligen Sachstand in Kenntnis gesetzt. Abschließend gibt es absolut nichts negatives zu berichten. Sollte ich nochmal ein Fahrzeug importieren wollen, werde ich es sicher wieder mit Jochen abwickeln. Absolut zu empfehlen! Bleib wie du bist Jochen! DANKE!

Robertwhevy schrieb am 16.03.2020:

https://Weulhj.me - youtube downloader software

Jörg Hinrichsen schrieb am 13.03.2020:

Auf diesem Wege möchte ich mich bei Jochen Steurenthaler für die professionelle Abwicklung meines Imports bedanken.

Obwohl vorher absehbar war ,dass mein Anliegen evtl problematisch werden würde, war alles für Jochen Steurenthaler kein Problem.
Im August 2019 entdeckte ich im www eine Nachlass -Autosammlung in USA.
Insgesamt etwa 100 Fahrzeuge, davon 2 Stück wie ich sie gesucht habe.
Bei Jochen Steurenthaler angefragt, ob er mich auch bei einer Auktion vertreten würde --kein Problem.
Ich habe die Höchstbietsumme festgelegt und er die Weichen gestellt zum Auktionshaus.
Der Versteigerungstermin war dann im Oktober mit 6 Std Zeitversatz zwischen 20-21 Uhr --auch das kein Problem für Jochen Steurenthaler!
Nie hätte ich mit dem Ergebnis gerechnet : beide Fahrzeuge konnten ersteigert werden!
Die Autos wurden zwischen 1968 und 1972 gebaut bzw als Kit gefertigt.
Die Baujahrangaben im Title bezogen sich aber auf Originalfahrzeuge aus den 1930er Jahren,somit falsch!
Hierzulande unmöglich,in einigen Bundesländern der USA aber früher durchaus gerade in der Hot Rod Szene üblich.
Die nächsten Probleme bahnten sich bei der Verzollung als Oldtimer an.
Jochen Steurenthaler kontaktierte den ehemaligen Generalmanager der Herstellerfirma,der dann eine beglaubigte Einschätzung schickte bezügl des Baujahrs.
Somit wurden beide Fahrzeuge bei der Verzollung als Oldtimer eingestuft.

Beide Autos wurden mindestens 25 Jahre nicht bewegt,und ich muß entsprechend Arbeit und Geld investieren.
Meine finanziellen Mittel sind momentan leider verbraucht,sonst würde ich sofort mit Jochen Steurenthaler das nächste Projekt starten.

Insgesamt eine überragende Leistung von USA-CARS-IMPORT!
Vielen Dank dafür.

Beste Grüße
Jörg

Ralf Detsch schrieb am 17.01.2020:

Hallo,
seit längerer Zeit bin ich auf der Suche nach einem 2018 Ford Mustang Cabrio.
Ich habe hier in Deutschland durchweg schlechte Erfahrungen mit Händlern gemacht, sodass ich mich nun entschloß, in den USA zu suchen.
Dort wird ja so einiges angeboten, was auf dem Papier gut aussieht.
Da ich nicht selbst vor Ort sein kann, frage ich hier freundlichst an, ob sie mir dabei behilfich sein könnten.
Ich füge als Beispiel einen Link bei und würde sie bitten, mir daran eine Kostenaufrechnung zu erstellen, vom Anschauen vor Ort bis zur selbstabholung in Bremerhaven.
Für ihre Mühe bedanke ich mich sehr.
Mfg
Ralf Detsch
https://www.autoboutiquetexas.com/details/used-2018-ford-mustang/59269508

T. Stork schrieb am 17.12.2019:

Hallo Herr Steurenthaler,
vielen Dank für die gute Untersützung bei der Beschaffung meines Autos aus den USA.
Es hat alles prima geklappt und ich bin begeistert von der guten Zusammenarbeit mit Ihnen (fair, kompetent und freundlich).
Ich kann Sie nur weiterempfehlen.

Gruß
T, Stork

Dr. Florian Roski schrieb am 07.11.2019:

Jochen ist mehr als ein Autoscout!

Es fühlt sich an, als würdest Du bei Deinem besten Kumpel Dein Traumauto kaufen!

Bei mir war es ein Mustang Fastback, S-Code, GT, Matching Numbers, BJ 67.

Eine Monster-Geile-Kiste bereitgestellt mit einem Top Service. Daumen hoch! Kann ich nur empfehlen!

Beste Grüße
Florian
(Dr. Florian Roski)

Christian schrieb am 25.10.2019:

In diesem Bericht möchte ich zunächst Jochen für die tolle Abwicklung und den tollen Mustang danken.
Des Weiteren möchte ich hier meine Erfahrung mit Jochen und der ganzen Abwicklung teilen.

Ich kannte Jochen bis dato noch nicht. Doch es war einer dieser hiesigen US Car Meet Abende an dem wir ins Gespräch kamen. Ein Gespräch wie man es mit einem guten alten Freund zu pflegen vermag.

Nach umfangreichen Output meinerseits machte Jochen sich auf die Suche nach meinem American Dream.
Ein paar Wochen später meldete sich Jochen bei mir, mit Fotos und einigen Fakten zum seltenen Mustang.
Doch das reichte mir nicht; die swinging 50s und 60s waren vorbei, heute muss man leider oft skeptisch den Dingen gegenüber stehen um nicht enttäuscht zu werden. Heut zu Tage gibt es viele Blender...
Jochen organisierte ein umfangreiches Gutachten vor Ort mit Video und schriftlicher Ausarbeitung, welches er mir zukommen ließ.

Sie war wie beschrieben. Das Gutachten zufriedenstellend; daraufhin folgte der „Handschlag“. Meine nächste Aufgabe war geduldig abzuwarten.
Jedoch ist Geduld in dieser Situation wohl kaum jemandes Stärke. Um so mehr freute es mich, dass Jochen sich mit Statusmeldungen und Fotos regelmäßig meldete und so die Ungeduld gestillt werden konnte.

Eines Tages war es nun so weit. Das letzte Foto zeigte Sie trocken in einer Halle in der Nähe.
Bei der Besichtigung war alles wie erwartet und die freudige Übergabe fand statt.

...es ist also doch wahr, es gibt sie doch, den verbleibenden Hauch der 50s & 60s. Bunte Farben, nette Menschen und eine Menge Freiheit in Form eines Muscle Cars...
Und jedes mal, wenn ich den Schlüssel drehe und Sie mir das Lied der Freiheit spielt bin ich in einer anderen Welt.

Christian, Günther schrieb am 24.10.2019:

Hi Jochen,

Ich wollte mich auf diesem Wege noch für tolle und reibungslose Abwicklung bedanken, der import hat wunderbar geklappt.
Alle Fragen nach Fotos von bestimmten Stellen oder zu der Abwicklung des Kaufes wurden immer sehr schnell beantwortet und somit hatte man immer ein Gefühl der Sicherheit.
Ich bin super zufrieden mit meinem 69 Dodge und habe schon so einige Kilometer hinter mich gebracht.
Da das nicht mein erster import war kann ich jedem der das liest die zusammenarbeit mit Jochen nur empfehlen, ich würde jederzeit wieder über ihn ein Auto importieren lassen.

Beste Grüße noch von mir und vielleicht sieht man sich mal bei einem Treffen

Kurt schrieb am 23.10.2019:

Endlich kann ich meinen Traumwagen mein eigen nennen, einen 2018er Camaro.
Das passende Modell in den Staaten zu finden war nicht leicht, aber Jochen konnte mit seiner langjährigen Erfahrung punkten und unterstützte mich bei der Entscheidung. Die Abwicklung mit dem Verkäufer war etwas zäh und kostete viel Geduld. Aber ab dem Transport zum Hafen in New Jersey lief alles wie geschmiert.
Auch die Verzollung in Deutschland, TÜV und die Lieferung bis zu meiner Haustür organisierte Jochen sehr professionell!
An dieser Stelle mein herzliches Dankeschön!

Grüße
Kurt

Norbert schrieb am 09.01.2019:

Lieber Jochen,
bevor ich es jetzt auf die lange Bank schiebe, schreibe ich dir gleich in dein Gästebuch. Es sollen viele andere, die sich evtl. ein Fahrzeug aus den USA holen (lassen) wollen, von meinen Erfahrungen mit USA-Cars-Import erfahren.
LEUTE, bitte macht es mit Jochen!!!
Super freundlich, super nett, IMMER erreichbar. Antwortet umgehend auf Mails, WhatsApp, Anrufe. Besser geht es wirklich nicht. Für mich war es auch Neuland.
Wir haben jetzt lange nach meinem Traumwagen gesucht und letztendlich auch gefunden, wie sich herausstellte. Bei Ebay in Amerika.
Jochen hat unermütlich den Kontakt mit dem Verkäufer aufrecht erhalten, obwohl es mit dem Verkäufer nicht einfach war hat er nicht aufgegeben und letztendlich den Deal abgeschlossen.
Den Transport hat er super organisiert, ich war immer auf dem aktuellen Stand und konnte meinen Galaxie dann gestern in Empfang nehmen.
Meine Empfehlung an alle: lasst bitte auch ein Gutachten "drüben" machen. Auch hier hat Jochen hervorragende Kontakte. Das Fahrzeug ist wirklich GENAU so wie es in dem Gutachten dargestellt wurde.
Also, lange Rede kurzer Sinn: Zieht den Import mit Jochen durch und ihr könnt ruhig schlafen.
Gruß
Norbert